CD "THE BASEMENT SESSIONS"

Rezensionen/Reviews

 

"Die beiden Herren hatten nichts anderes vor, als den Blues der 30er und 40er flott und im Geist ihrer Vorbilder einzuspielen, und das ist ihnen meisterhaft gelungen. Ihre Interpretationen der Klassiker sind nicht akademisch, sondern liebevoll. Jeden gelungenen Titel hier zu nennen oder die formidablen Fähigkeiten der Songster zu besingen, würde den Raum dieser Rubrik sprengen.... Selten hört man den Blues der ersten Stunde so unverkrampft und freudvoll gespielt wie bei den 'Basement Sessions'.  Ein Geheimtipp für Fans dieser Ära."    (BLUES NEWS, Germany)

 "...Gitarrenkunst auf allerhöchstem Niveau. Seien es Slide, Ragtime-beeinflusstes Fingerpicking, Delta-Blues-Klänge oder an Lonnie Johnson erinnernde Läufe - diese beiden Gitarristen sind ein Ohrenschmaus....."    (GERMAN BLUES CIRCLE)

 "There are 15 tracks in all and every one is a delight to hear. Highly recommended to fans of acoustic pre-war blues. Rating : 9 out of 10 = beste Bewertung aller, in dieser Ausgabe vorgestellten, neuen Blues CDs ! (BLUES IN BRITAIN, UK)

 "Es sei gleich vorweggenommen: diese CD enthält akustischen Blues vom Feinsten, sie sollte in keiner Sammlung fehlen!...... Bewertung: 5 Punkte von 5 möglichen.  (CONCERTO, Vienna , Austria)

"Entfesseltes, lustvolles und gleichwohl diszipliniertes Spiel........."   (AKUSTIK GITARRE)